Skifahren in Mariazell

17.04.2019
Dies ist Österreich, man kann praktisch überall Ski fahren. Es gibt bekannte Orte wie Kitzbühel oder St. Anton oder Schladming, aber wie wäre es mit Mariazell?
Sicher, die 1250 Meter werden in Bezug auf die Berg Höhe nicht viel beeindrucken, wir haben größere, grandiose, mehr schweizerische gesehen.
Aber manchmal geht es nicht um die Berg Höhe und die Berühmtheit, es geht darum, einen eigenen Platz in der Welt zu haben, wo der Schnee still über den Wald fällt und alles was man sieht sind Tannen und endloses Weiß. Ein Berg wo man die Piste abfahren und erleben kann und sich so fühlt als ob der Lift nur für uns alleine fährt, so weit weg sind manchmal die Menschenmassen.
Wir möchten nicht die Großartigkeit der großen Ski Resorts schmälern, wir waren dort, das haben wir hinter uns gebracht. Die schicken Skilifte mit all dem was High-Tech bietet, das Dröhnen der Après-Ski-Partys, die glänzenden Läden, raffinierte Leute die vorbei spazieren ... Aber am Ende des Tages lassen uns solche Orte leer (nicht nur das Geldbeutel) ) und man sehnt sich doch nach einem ruhigen Ort, um sich von der Hektik zu erholen, nachdem man eine halbe Stunde in einer Liftschlange gestanden ist. Die einzige Zuflucht bleibt das Panorama an der Spitze, wenn man Glück hat und es nicht neblig ist. Aber im Ernst, es hat eine Weile Spaß gemacht ...
Jetzt haben wir einen ruhigeren Berg gefunden, um mit dem frischen Schnee zu spielen, und den wir zu unserem eigenen gemacht haben. Es ist die Mariazell Buergeralpe, und Mariazell liegt ihm praktisch zu Füßen.
Wenn man den Berg gut kennt und ausreichend Schnee liegt kann man bis ins Halltal herunterfahren. Man würde meinen, dass in dieser bescheidenen Berg Höhe nicht viel Schnee zu erwarten ist, aber man wird angenehm überrascht sein.
Mariazell ist eigentlich einer der kalten Pole in Österreich, und es mangelt nie an Niederschlag. Im Dezember dauert es nicht lange bis das Wasser zu Schnee wird. Die Eröffnung der Skisaison für dieses Jahr fand am 7. Dezember statt und hat nicht enttäuscht. Hier ist für jeden etwas dabei: Schwarz, Rot und Blau. Das Schwarze war kurz und süß, so wie wir es mögen. Wie auf jedem ansehnlichen österreichischen Berg gibt es ein paar Hütten in denen man sich mit den herzhaften Speisen dieser Region stärken kann. Die Edelweisshütte befindet sich ganz oben auf dem Berg und das Panorama gibt es gratis zu jeder Bestellung. Wer braucht 150 km Pisten, wenn alles was man eigentlich will sind ein paar geschmeidige Abfahrten ohne die Massen? Wir freuen uns auf diese Skisaison und diesen einladenden Berg näher kennen zu lernen. Ski Heil!

You may like also

Wer hätte gedacht dass unser MariazellerLand feinstes einheimisches Rindfleisch von einem der besten Jeunes-Restaurateurs Österreichs (mitten im Wald versteckt)? Oder die besten Forellen direkt aus ihrem Teich in der reizvollsten Hüttenlandschaft...

Halltal ist ein ruhiges, idyllisches Tal das von alten Fichtenwäldern umgeben ist und sich entlang des Flusses Salza von Osten nach Westen bis hin zur berühmten Pilgerstadt Mariazell erstreckt. Zur Gemeinde gehören die Dörfer Halltal und Mooshuben...

Während wir uns auf das erste Adventswochenende in der Weihnachtssaison freuen, ist Halloween nicht weit hinter uns. Der Krampus und seine Perchten sind bereit uns die Dunkelheit und das Gruseln nahe zu bringen, und schlecht erzogene Kinder zu bestrafen...

Aus den Bergen entspringt ein Fluß...die Salza: einer der schönsten und naturbelassensten Wildflüsse der Ostalpen. Die gewundene Reise im Mariazellerland beginnt in Terz und führt durch das Wildalpen Salzatal, welches einer der größten Naturparks...

Advent ist eine besondere Zeit, auf die wir uns jedes Jahr freuen, fast mehr als auf das eigentliche Weihnachtsfest. Es ist eine Zeit des Nachdenkens, des Still sein, wenn auch nur für einen Moment, um die Schönheit der Jahreszeit zu genießen. Die...

Für den Außenstehenden ist Mürzsteg nur ein verschlafenes Städtchen, dass auf dem Weg in die Südsteiermark liegt. Aber dieses Stück Land zwischen Rax, Veitsch und Niederalpl, nur eine halbe Autostunde vom Halltal entfernt hat etwas Magisches. Die...